Reinhard's Blog

Was haben Vorstandsassistenten, CAD-Zeichner, Architekten und Rechtsanwälte gemeinsam?

horizon

Was haben Vorstandsassistenten, CAD-Zeichner, Architekten und Rechtsanwälte gemeinsam? In Zeiten wie diesen so einiges: sie sitzen vermutlich beruflich alle zuhause. Warum interessiert uns von der comdivison das? Weil wir für diese Situation seit über 20 Jahren bestens gerüstet sind und auch viele unserer Kunden auf genau diese Arbeitssituation (wenn auch meist aus anderem Grund) vorbereitet haben.Was haben Sie von unserem „Corona-fallback-Modus“? Auch so einiges: Die comdivison bietet Ihnen mit VMware Horizon View und Workspace One maßgeschneiderte IT-Lösungen für Ihre Remote-Herausforderungen. 

Egal wann, egal wo und von welchem Device – Sie können auf Ihren Desktop zugreifen. Auf dem Desktop angekommen, können Sie auf alle Applikationen wie gewohnt zugreifen. Ein wenig Normalität bei all dem Neuen. Und das alles mit der notwendigen Datensicherheit und Verschlüsselung.

Denn: Device-Unterschiede haben wir im Griff, es wird alles korrekt übersetzt. Am komfortabelsten ist das Arbeiten am Laptop oder PC, aber für Notfälle geht das auch via Handy. Selbst bisher nicht vom Unternehmen verwaltete Systeme können wir mit Workspace One auch aus der Ferne absichern und in die gewohnte Umgebung einpassen.

Nicht nur einmal hat uns ein Benutzer angerufen, das PW ist gesperrt. Den Strand von Italien haben wir aktuell leider nicht als Fallbeispiel, aber alles geht.

Zentral für uns alle und gerade in der heutigen Zeit:

  • Der Zugriff ist sicher und bietet die Einstellmöglichkeit, dass keine Daten abfließen.
  • Die Lösung ist skalierbar und hoch verfügbar.
  • Die HCI-Lösung VMware vSAN bietet Betriebssicherheit und hohe Performance.
  • Zeitnahe Umsetzung, entsprechend unserem VDI Emergency Deployment Produkt
    in 4 Tagen
     

Zwei aktuelle Beispiele:

  • Immobiliengesellschaft in Österreich mit rund 200 Usern – die Dauerlösung im Vollproduktiveinsatz für einige Mitarbeiter wurde auf das gesamte Team hochskaliert.
    Die gut ausgestattete Infrastruktur wird nun höher und damit besser ausgelastet und die vorhandene All-Flash-Storage bietet ausreichend Leistungsreserven um die zusätzlichen Desktops in sehr guter Geschwindigkeit bereitzustellen.
    • Eingesetzte Technologien:    
      • Horizon View Standard
      • Linked Clones
      • Unified Access Gateway
  • Versicherungsunternehmen mit 50 Usern – Jump-Desktops werden zur Verfügung gestellt mit 2 Faktor-Authentifizierung. Basierend auf einem 2-Node AllFlash vSAN Cluster mit Integration eines bereits vorhandenen F5 Loadbalancers.
    • Eingesetzte Technologien:
      • Horizon View Enterprise
      • Instant Clones
      • Dynamic Environment Manager
      • Multi-Factor Authentifizierung